Die Wörterfabrik (2018)

equipe wiss und corsin gaudenz. Ein Theater mit Musik nach dem Bilderbuch «Die grosse Wörterfabrik» von Agnès de Lestrade und Valerie Docampo. Für alle ab 4 Jahren.

«Willkommen in meiner Fabrik», sagt die Chefin. «Hier stelle ich alle Wörter her, die es nur gibt.» Denn im Land der Wörterfabrik muss man Wörter kaufen und in den Kopf packen, bevor man sie sagen kann. Es rattern die Wortmaschinen: Worte klingen und verklingen. Kaputte Wörter werden repariert, ein
Wort wandert ins Museum, ein weiteres wird zur Gefahr, das längste Wort wird gefunden und verpackt. In dieser Fabrik schuften Oskar, Marie und Paul. Miteinander sprechen sie kaum, denn sprechen ist teuer. Paul liebt Marie, kann ihr das aber nicht sagen, weil er keine Worte hat. Oskar liebt Marie auch und sagt: «Oskar/Und/Marie/Morgen/Spaghetti.»

Kann man Worte gern haben? Wie wissen wir, was Worte meinen? Wie lassen sich Gefühle ausdrücken, wenn keine oder nicht die richtigen Worte da sind? Die Wörterfabrik ist ein sinnlich philosophisches Theatererlebnis voller ungehörter Klänge; mit Klavier, Schlagzeug, Kontrabass, Stimme und unzähligen weiteren Instrumenten.

Stimme, Spiel Isa Wiss Kontrabass, Spiel Instrumente Luca Sisera
Piano, Spiel Vera Kappeler Schlagzeug, Spiel Peter Conradin Zumthor
Regie, Technik Corsin Gaudenz Bühne Božena Civic Kostüme Nicole Müller 
Licht Marek Lamprecht Mitarbeit Textfassung Dagny Gioulami Fotos Ingo Höhn
 Grafik Crème Fraîche 
Produktionsleitung Isa Wiss, Anita Zihlmann

Aufführungsrechte: Verlag für Kindertheater Weitendorf, vertreten durch Theaterverlag Marabu, Zürich. Koproduktion mit Kleintheater Luzern, Theater Tuchblaube Aarau, THIK Theater im Kornhaus Baden. Gefördert von Stadt Zürich Kultur, Fachstelle Kultur Kanton Zürich, Pro Helvetia, Stadt Luzern, Kanton Luzern Kutlurförderung, rkk Luzern, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Kulturförderung Graubünden.

Premiere am 16. September 2018 im Kleintheater Luzern.

Aktuelle Vorstellungsdaten:

Theater Chur, Postremise

So 20 Jan 11.00 Familienvorstellung
Mo 21 Jan 08.30 Schulvorstellung
Mo 21 Jan 10.15 Schulvorstellung
Di 22 Jan 08.30 Schulvorstellung
Di 22 Jan 10.15 Schulvorstellung

Theater Stadelhofen Zürich

Fr 25 Jan 10.00 Schulvorstellung
Fr 25 Jan 14.00 Schulvorstellung
Sa 26 Jan14.30 Familienprogramm
So 27 Jan 11.00 Familienprogramm
Mo 28 Jan 10.00 Schulvorstellung
Di 29 Jan 10.00 Schulvorstellung

Downloads

Woerterfabrik©Ingo Hoehn-53 Kopie
Woerterfabrik©Ingo Hoehn-162 Kopie
Woerterfabrik©Ingo Hoehn-204 Kopie